Hotline Tel. +49 (0) 8021 8899 0     

BRC Pfahlkopffräse

 

Jetzt bei uns: die einzigartige Pfahlkopffräse!

Jeder Bauherr möchte ein norm- und fachgerecht hergestelltes Bauwerk − auch über die vertraglich vereinbarte Mängelhaftungsdauer hinaus. Er will einen perfekt bearbeiteten Pfahlkopf sehen.
Dank der BRC Pfahlkopffräse gibt es keine Beschädigungen und Abplatzungen aussen am Pfahlkopf, keine Risse und keine verbogene Anschlussbewehrung! Die Tragfähigkeit des Pfahls wird somit erhalten, die Gefahr von Korrosion minimiert und negative statische Auswirkungen verhindert. Der BRC Fundationspfahl-Fräskopf besteht aus einem 30.000MAX Erdbohrer der Firma Auger Torque - einem Mitglied der Kinshofer-Gruppe - einem Zwischenglied sowie einem Grundträger, der mit unterschiedlichen Innen- und Außenfräszähnen ausgestattet werden kann.

Der BRC wird an einem Hydraulikbagger montiert und es sind keine manuellen Arbeiten während des Entfernungsprozesses erforderlich.
Der Fräskopf bricht zuerst die Kernspannung innerhalb und gleichzeitig die Oberflächenspannung außerhalb des Pfahls auf, ohne den Betonpfahl und die Moniereisen der Anschlussbewehrung zu beschädigen. Der innere Fräskopf fräst den Beton im Inneren der ringförmigen Bewehrung bis zu einer Tiefe von 1800 mm weg, der äußere außen.
Nach dem Fräsvorgang bleibt nur noch ein rauer Betonring mit unbeschädigten Anschlusseisen darin stehen. Der Beton kann jetzt mit einer Betonschere zwischen den Moniereisen der ringförmigen Anschlussbewehrung herausgebrochen werden.

Das Ergebnis ist ein Stahlbetonpfahl mit unbeschädigten und sauberen Anschlussbewehrungen für den weiteren Bauprozess.
Arbeiten in engen und tiefen Brunnen ist auch kein Problem mit dem BRC Fräskopf, da alle Arbeiten von oben ausgeführt werden.

Die BRC spart Zeit und Geld. Und der kostenintensive und lästige, ansonsten notwendige Nachbearbeitungsprozess erübrigt sich.

 

Finden Sie hier unseren Flyer mit den wichtigsten Infos zu unseren Pfahlkopffräsen der BRC-Serie!

 

Sie hätten gerne noch mehr Informationen? Kontaktieren Sie einfach unseren verantwortlichen Produktmanager:

Oliver Boldt

Tel.: 0171 335 33 29

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

BRC Pfahlkopffräse im Einsatz
BRC Pfahlkopffräse im Einsatz
BRC Pfahlkopffräse im Einsatz
BRC Pfahlkopffräse im Einsatz
BRC Pfahlkopffräse
BRC Pfahlkopffräse
BRC-Fräse
BRC-Fräse
BRC Frässcheibe
BRC Frässcheibe
Pfahlkopfbeisser
Pfahlkopfbeisser
Perfekter Pfahlkopf dank BRC
Perfekter Pfahlkopf dank BRC
Previous Next Play Pause

BRC Pfahlkopffräse
Frage zum Produkt