NOX Sensorik

Mit Hilfe der Sensoren wird ein manuelles Abstecken des Arbeitsfeldes durch einen Arbeiter reduziert, da die genauen Bemaßungen auf dem Touchdisplay in der Fahrerkabine angezeigt werden. Der kontrollierte und exakte Aushub der benötigten Menge führt zu einer großen Zeitersparnis und einem reduzierten Kraftstoffverbrauch. Zudem verschleißen die Anbaugeräte und das Trägergerät weniger.

KINSHOFER rüstet den NOX Schwenkrotator mit dem Rotationssensor aus, der Neigungssensor stammt vom Anbieter des 2D/3D-Systems. In Kombination mit bestimmten Baggersystemen und Fabrikaten ermöglicht das NOXGeo-System eine automatische Drehfunktion.

Image
NOXGeo – SENSORTECHNOLOGIE …
Beim NOXGeo senden Sensoren die Positionsdaten direkt an die digitale Steuerung am NOXProp+ Touchdisplay in der Fahrerkabine. Dadurch werden die Anbaugeräte mit der Digitaltechnik der Bagger-/ Maschinensteuerung verbunden. Das NOXGeo-System ermöglicht die Funktion – dank des offenen Systems – von 2D/3D-Systemen aller gängigen Hersteller

SmartTag Tooltracker

Der SmartTag und das cloudbasierte Toolmanagement unterstützt Maschinenfahrer und Betreiber bei der effizienten Auswahl und dem Auffinden geeigneter Werkzeuge für jede spezielle Arbeit. Betreiber haben ihre gesamte Flotte im Griff und vermeiden dadurch Stillstand und maximieren den Arbeitsmaschineneinsatz.

Der SmartTag vereint zwei, bisher getrennte Funktionen in einem Sensor: Werkzeugerkennung und Tracking. Als digitales Typenschild speichert der Tooltracker Angaben zu Geometrien, Name, Hersteller, Jahr, ID und Betriebsweise (z.B. benötigter Druck des Werkzeugs). Gleichzeitig erfasst, analysiert und erkennt er Betriebszeiten, Zyklen und Arbeitsprozesse. Dank GPS-Position und Zeitstempel erhält man Daten wie z.B. wann und wo das Werkzeug abgelegt und wie es eingesetzt wurde.
SYSTEM: SMARTTAG
Der SmartTag ist ein mikrosteuerungsbasiertes Gerät mit einer Kommunikationsfunktionalität via Mobilfunk und internem Speicher zur lokalen Sicherung von Betriebsinformationen, Fehlerinformationen, usw. Das Gerät selbst ist nur 15 cm groß, wasserdicht, schockresistent, temperaturfest von -25 bis 80 °C, stoßfest und verfügt über eine interne Energieversorgung für ca. 2 Jahre Betrieb.
KONTAKT

 

 

 


Wir sind für Sie da: +49 (0) 8021 8899 0
Bürozeiten: 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr


 

Bitte rufen Sie mich zurück

 


Sie haben weitergehende Fragen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular.


info@kinshofer.com